Lohnkostenstrukturierung

Werner Unternehmerberatung > Lohnkostenstrukturierung

Lohnkostenstrukturierung: Sparen Sie bis zu 2.000 EURO pro Jahr pro Mitarbeiter – durch die Optimierung Ihrer Lohnkostenstruktur.

Lohnkostenstrukturierung: Wie Sie zugleich Ihre Personalkosten senken und den Nettolohn Ihrer Mitarbeiter erhöhen, verrät Ihnen Unternehmerberater Ulf Werner. Dabei müssen nicht nur Regelungen im Steuerrecht, sondern auch Regelungen im Sozialversicherungs-, Arbeits- und Tarifrecht beachtet werden. Um ein individuelles Konzept zur Lohnkostenstrukturierung auszuarbeiten, braucht es Fachwissen, Erfahrung und Verständnis für die Belange von Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Unternehmerberater Ulf Werner hilft Ihnen bei der Umsetzung und beantwortet all Ihre Fragen

  • Woher bekomme ich die finanziellen Mittel für eine Gehaltserhöhung?
  • Wie kann ich meine Mitarbeiter besser motivieren und an mein Unternehmen binden?
  • Was macht mich als Arbeitgeber attraktiv und interessanter für Fachkräfte?
  • Wie kann ich die Wettbewerbsfähigkeit meines Unternehmens steigern?
  • Wie verbessere ich mein Rating bei meinen Banken?
  • Wie kann ich meinen Gewinn weiter erhöhen?

Lohnkostenstrukturierung: Mehr Netto vom Brutto – wie funktioniert das?

Die Basis der gewinnbringenden Lohnkostenstrukturierung ist der Austausch von abgabenbelastetem Lohn/Gehalt durch abgabenfreie Leistungen. Meine Fachberatung bringt Sie in den Genuss der finanziellen Vorteile.

Darum lohnt es sich, Ihre Kostenstruktur neu zu gestalten

  1. höherer Gewinn ohne Umsatzsteigerung
  2. geringere Personalkosten trotz Gehaltserhöhungen
  3. mehr Liquidität und höhere Rentabilität

Einsparpotential – ohne große Finanzmathematik berechenbar

tabelle

 

Davon profitieren Sie als Unternehmer

  • höhere Produktivität durch motivierte Mitarbeiter
  • stärkere Fachkräftebindung und Mitarbeiterloyalität
  • erfolgreiche Positionierung als attraktiver Arbeitgeber
  • weniger Fluktuation durch hohe Mitarbeiterbindung
  • besseres Ranking bei Banken und Lieferanten
  • Wettbewerbsvorteil durch bessere Vergütungsstruktur

Das haben Ihre Mitarbeiter von der Lohnkostenstrukturierung

  • Einkommenserhöhung
  • mehr Kaufkraft durch mehr Nettogehalt
  • Teile des Einkommens werden steuerfrei vergütet
  • Senkung der persönlichen Steuerlast
  • höhere Leistungen bei Arbeitslosengeld, Krankengeld und Rente
  • Sicherung des Arbeitsplatzes durch Arbeitgeberentlastung

Lohnkostenstrukturierung: Wünschen Sie eine kostenfreie Erstberatung?

Lassen Sie uns am besten sofort einen Termin abstimmen.